Hier finden Sie uns

Jürgen Windheim

Triple-A Projekte
Am Gutshof 18
30966 Hemmingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 151 57144717

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Jürgen Windheim Management Consultants Interim Management Triple-A Projekte
Jürgen Windheim Management ConsultantsInterim Management Triple-A Projekte

Jürgen Windheim

Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums an der Universität Hannover als Dipl.-Ing. Elektrotechnik erlernte er von 1989 bis 2002 die Managementberatung bei Deloitte. Als Management Consultant gestartet entwickelte er sich zum Projektleiter, Teamleiter, Geschäftsbereichsleiter und schließlich zum internationalen Partner.

Bei Vestas Wind Systems A/S übernahm er Verantwortungen im IT Linienmanagement. Zunächst über zwei Jahre als Director Business Application bei Vestas Central Europe gestartet, folgte er dem Ruf der Konzern IT in Dänemark und baute über 2 Jahre als Director Global Support den Anwendersupport für weltweit 38 Fabriken auf bis er schließlich als Director Service Transition die Bereiche Service Introduction Management, Change Management, Release Management und Service Level Management erfolgreich strukturierte und verantwortete.

Bei Höft & Wessel AG verantwortete er als Mitglied der Geschäftsleitung erfolgreich den Geschäftsbereich Projekte.

Ab 01.08.2014 stellt der gebürtige und wohnhafte Hannoveraner nun seine Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen als selbständiger Managementberater und Interim Manager seinen nationalen und internationalen Kunden zur Verfügung.

 

Projektliste

 

11/2017 - 10/2019     Daimler Financial Services / Daimler Mobility AG, Stuttgart, Financial Service Industry

IT Projektmanagement für die Integration des Ausfallsystems der MB Bank mit einem neuen Angebots-, Vertragsmanagement- und Accounting System der MB Bank

 

 

01/2017 – 10/2017  GM Financial, Rüsselsheim, Financial Service Industry

Programm Management IT für eine komplexe Systemeinführung

 

 

02/2016 – 12/2016   Daimler Financial Services, Stuttgart, Financial Service Industry

Migration Programm Management für eine europaweite Systemeinführung

 

  • Datenmigration

  • Testdatenmanagement / Datenanonymisierung

  • Testautomatisierung

  • Referenzdatenmanagement

 

 

10/2014 – 12/2015   SolarWorld AG, Bonn, High Tech Industrie

IT Interim Management, Projekt- und Prozessmanagement

 

  • IT Interim Management der Abteilung IT Applications mit den Teams

    • Business Applications

    • Software Engineering

  • Einführung des Change Maturity Prozess mit Change Advisory Board als Governance Institution

  • Einführung eines Ticketing Systems für den Technischen Support

  • Einführung eines internationalen Planungssystems zur technischen Auftragsplanung von Solarsystemen

 

 

06/2013 – 06/2014   Höft & Wessel AG, Hannover, High Tech Industrie

Bereichsleiter Projekte (Mitglied der Geschäftsleitung)                                                  

 

  • Programm- und Projektmanagement für ein IT-Projektportfolio von ca. 65 Mio EUR, Steuerung von 15 IT-Projektmanagern

  • Projektmanagement für die Entwicklung und Einführung von Fahrkartenautomaten bei einem polnischen Regionalverkehrsbetreiber; Steuerung von Konstruktion, externe Fertigung, Qualitätsmanagement, Testteam, Einkauf, IT-Entwicklung; Kundenkommunikation, Projektberichtswesen zum Vorstand; Terminplanung, Risikomanagement, Kostenkontrolle; Eskalationsmanagement

  • Projektmanagement für die Entwicklung und Einführung von Fahrkartenautomaten bei einem schweizer Regionalverkehrsbetreiber; Steuerung von Konstruktion, externe Fertigung, Qualitätsmanagement, Testteam, Einkauf, IT-Entwicklung; Kundenkommunikation, Projektberichtswesen zum Vorstand; Terminplanung, Risikomanagement, Kostenkontrolle; Eskalationsmanagement

 

 

09/2012 – 03/2013   Hönigsberg & Düvel GmbH, Gifhorn, IT Service Management Dienstleistungen

Operational Manager

 

  • Zusammenführen von 5 fraktalen Unternehmen der H&D Gruppe zu einer redundanzfreien, wirtschaftlich agierenden IT Service Business Unit als Stabsfunktion der Gesamtgeschäftsführung

 

 

04/2011 – 03/2012   Deutsche Messe Interactive GmbH, Hannover, eCommerce / Online Marketing

IT Director

 

  • Gesamtverantwortung für die IT inkl. Budget für Personal, Operations und Support, Führungsverantwortung für 14 Mitarbeiter und 3 Teamleiter, 1 internes Rechenzentrum für Entwicklung und Qualitätssicherung, 1 externes Rechenzentrum für Produktivbetrieb, Standardisierung der IT Service-Prozesse gemäß ITIL, Steuerung externer Dienstleister nach Service Levels, Koordination der Entwicklung nach Scrum basierend auf Java, PHP, MySQL, Typo3 CMS für 3 Geschäftsfelder
    • Media Service: CMS basiertes Content-Erfassungs- und Management System

    • Push Services: Dialogmarketing und Marketing Automation

    • Pull Service: Web-basiertes Content Targeting sowie andere B2B Publishing und Marketing Services

 

 

07/2006 - 02/2011    Vestas Wind Systems A/S, Randers, Dänemark, Produktion                                          

Vestas ist der weltweit führende Hersteller von Windenergieanlagen mit Konzernzentrale                                  in Randers, Dänemark, www.vestas.com

 

            01/2010 – 02/2011:  Director Service Transition, Group IT, Randers, Dänemark

 

  • Aufbau gem. ITIL und Management von
    • Service Introduction Management (begleitendes Projektmanagement zur optimierten Übergabe der Projektlösungen an IT Operations und Support ink

    • Service Level Management für neue IT Services

    • Change Management (Management von Change Entwicklungen und deren Releaseplanung)

    • Release Management (Releaseplanung und -produktivnahme von 2 Major-Jahresreleases, 12 Minor-Monatsreleases sowie Wochenend-Service-Windows)

 

           05/2008 – 12/2009:  Director Global Support, Group IT, Videbaek, Dänemark

 

  • Aufbau gem. ITIL und Management von 3 Application Support Teams in Dänemark, Denver USA und Singapur

  • Einführung eines 24*7 ERP Anwendungs-Support für weltweit 38 Fabriken

  • Einstellung, Vertragsverhandlungen und Führung von 45 Mitarbeitern mit 3 Teamleitern

 

          07/2006 – 05/2008:  Director Business Applications / Vestas Central Europe, Husum

 

  • Management aller ERP und ERP-nahen Geschäftsanwendungen für Deutschland, BeNeLux, Österreich und Osteuropa

  • Einführung eines neuen ERP Systems (Sun Systems und SyteLine von Firma Infor) für Verkauf, Projektierung, Service, Außendienstservice, Finanzen und Controlling, Warenwirtschaft sowie HRM

  • Management von ERP Operations und Support in Deutschland, BeNeLux, Österreich und Osteuropa, (300 Anwender (inhouse), 800 Servicetechniker im Außendienst)

                             

02/2004 - 06/2006  JM Management Consulting GmbH, Hannover, Management Consulting

                               XpectIT GmbH, Düsseldorf, IT Consulting, Geschäftsführer

.

  • Gründung und Steuerung der XpectIT GmbH als Tochterunternehmen der JM Management Consulting GmbH, um unprofitable IT Bereiche von dritten IT Dienstleistern zu übernehmen, zu restrukturieren und danach am Markt anzubieten.

  • Erfolgreiche Ausgliederung eines größeren Unternehmensbereichs eines namhaften, deutschen IT Dienstleisters nach § 613a BGB.

     

 

03/2002 - 12/2003  CS Consulting AG, Hannover, Produktvertrieb Performance Management

                               PROCOS (Deutschland) GmbH, Hannover, Geschäftsführer

 

  • Deutschland-weite Verantwortung und Vertrieb von Performance Management Produkte und Einführungsprojekte der PROCOS AG in Liechtenstein

  • Key Account Management und Kundenentwicklung

  • Ausgliederung des Unternehmensbereichs der CS Consulting AG in PROCOS (Deutschland) GmbH zum 01.01.2003

 

 

08/1989 - 01/2002    Deloitte Consulting GmbH, Düsseldorf, Levels: Senior Consultant bis Partner

 

Deloitte ist eines der Big-4 Management Consulting und Wirtschaftsprüfungsunternehmen

                             

1999-2002  Internationaler Partner Telekommunikationsindustrie

Key Accounts: Vodafone (Newbury, UK), Colt Telecom (London, UK), Mannesmann Arcor, (The Hague, Netherlands); Projektgrößen: $ 3-15 Mio US

  • Vertrieb von ERP Consulting Service, Vertragsverhandlung und –gestaltung; Kundenmanagement, Programm- und Projektmanagement, monatliche Rechnungslegung und Forderungsmanagement

 

1994-1999 Aufbau und Führung eines Teams von 35 Beratern, Managers und Senior Managers zur

                  Einführung von Oracle Applications, Projektgrößen: $ 0,5-3 Mio US

  • Entwicklung und Management des European Oracle Application Competence Centers zum primären Vertriebs- und Einführungspartner von Oracle Europe, Schwerpunktländer waren Deutschland, UK, Frankreich

  • Qualitätsmanagement zur Einführung von Oracle Applications (Finanzbuchhaltung und HRM) bei Vodafone (Newbury, UK)

  • Kundenmanagement zur Einführung von Oracle Applications (Finanzbuchhaltung, Warenwirtschaft) bei COLT Telecom (Frankfurt)

  • Kundenmanagement zur Einführung von Oracle Applications (Finanzbuchhaltung, Warenwirtschaft) bei Honeywell (Frankfurt)

  • Projektmanagement zur Einführung von Oracle Applications (Finanzbuchhaltung, Warenwirtschaft) bei Faurecia (Automotive, Frankreich, Deutschland, Spanien)

  • Projektmanagement zur Einführung von Oracle Applications (Finanzbuchhaltung, Warenwirtschaft) bei Ciments Lafarge (Prozessfertigung, Frankreich, Deutschland, Spanien)

 

AUSBILDUNG

1981-1989   Universität Hannover, Dipl.-Ing. Elektrotechnik

  • Studiengang: Elektrotechnik

  • Schwerpunkte: Hochfrequenztechnik und Elektrowärme

  • Abschluss: Dipl.-Ing.; Note: 2,9

 

SPRACHEN

Deutsch: Muttersprache                                   Englisch: verhandlungssicher

Französisch: gute Kommunikation                  Spanisch: gute Kommunikation

Dänisch: Grundkenntnisse

 

IT-KENNTNISSE

ERP Systeme: Oracle, SAP, Mapics XA (Infor), SUN (Infor), Syteline (Infor), PeopleSoft

Geschäftsprozesse: IT Service Management Prozesse gem. ITIL V3, Finanzen und Kostenrechnung, Personalverwaltung und –abrechnung, Warenwirtschaft (Einkauf, Verkauf, Lager), Produktionsplanung und -steuerung

IT Prozessstandards: ITIL V2 und V3, HP Service Manager (ITIL Foundation zertifiziert)

Weitere IT Systeme: Windows, Microsoft Exchange und Outlook, Microsoft Office (Winword, Excel, Powerpoint), IBM Lotus Notes, Microsoft Projects

Datenbanksysteme: Oracle, Microsoft SQL, MySQL

 

CV von Jürgen Windheim
CV_JW_D_2019-10.doc
Microsoft Word-Dokument [217.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Windheim AAA Projekte